SV der Texanerzüchter von 1984

Liebe Texanerzüchter und Freunde der Rasse,

Herzlich Willkommen! Sie befinden sich auf der Seite des Sondervereins (SV) der Texaner-züchter von 1984. Wir hoffen allen Züchtern und Freunden der Rasse des TEXANERS hier auf dieser Homepage viele Informationen aus erster Hand liefern zu können. Auch für Anregungen Vorschläge und Beiträge haben wir jederzeit ein offenes Ohr. Wenn Sie Fragen oder Interesse an uns und unserer Tätigkeit haben, nehmen Sie Kontakt mit uns auf - wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung!

Thorsten Stier, Schriftführer und Redaktion

Neue Termine 2019

67. VDT - Schau in Kassel

25.-27.01.2019

Frühjahrsversammlung u. Börse der Gruppe Nord in Fienerode

03.02.2019

Frühjahrsversammlung u. Börse der Gr. Nord-West in Zarrentin

10.02.2019

Vorstandsitzung + Preisrichtertagung in Spergau

07.04.2019

Jahreshauptversammlung der Gruppe Süd in Eschenbach

30.06.2019

Sommertagung der Gruppe Nord in Bad Frankenhausen

12.-14.07.2019

Züchtertreffen der Gruppe Süd in Wolferstadt

28.07.2019
 

Sommertagung der Gruppe Nord-West in Hannover

25.08.2019

Werbeschau der Gruppe Nord in Alsleben, 32. Saaletalschau

25.-27.10.2019

Hauptsonderschau des SV in Schackensleben

09.-10.11.2019

Werbeschau Landesschau BB Paaren-Glien

16.-17.11.2019

94. Mirama, Werbeschau der Gruppe Nord in Magdeburg 

29.11.-01.12.2019

123. LIPSIA + 68. Deutsche Rassetaubenschau

06.-08.12.2019

 

 

Gruppenschau der Gruppe Nord in Fienerode

 

14.-15.12.2019

Werbeschau der Gruppe Nord in Thale

04.-05.01.2020

Werbeschau der Gruppe Nord in Meyenburg

04.-05.01.2020
   
   

Neuste MELDUNGEN:

Vorstandssitzung und Preisrichtertagung am 07.04.2019 in Spergau

08.04.2019

 

Am 07.April folgten 14 Vorstandskollegen sowie Sonder- und Preisrichter der Einladung des 1. Vorsitzenden Dieter Kuhr zur alljährlichen Vorstandssitzung mit angeschlossener Sonderrichter-schulung nach Spergau.  Vier Zuchtfreunde waren entschuldigt.  Im Rahmen der Tagung übergab H. Gantke nach über 30 jähriger Tätigkeit die SV-Kasse an den neuen Kassierer K. Rosentreter. D.Kuhr dankte sowohl dem neuen Kassierer für seine Bereitschaft als auch H.Gantke für seine vorbildliche Kassenführung über diesen langen Zeitraum. 

Th.Stier stellte den neuen Ausstellungsort unserer diesjährigen HSS vom 08.-10.November in Schackensleben vor. Er warb mit einreihigem Käfigaufbau und einem rührigen Team rund um den ausrichtenden Verein.

Durch unseren Zuchtwart H.W.Hübner wurde ein Rückblick auf die letzte Schausaison gegeben. Im Rahmen einer statistischen Auswertung stellte er fest das durchschnittlich über 10% der ausgestellten Texaner mit V oder HV bewertet wurden. Dies unterstreicht den aktuell sehr hohen Zuchtstand unserer Texaner und dies schon zwei Jahre nach der Änderung des Rassestandards. Den eingesetzten Preis- und Sonder-richter bescheinigte er eine überwiegend sehr gute Arbeit, er wies jedoch auf einige Feinheiten hin auf welche in Zukunft noch stärker geachtet werden sollen. So werden zukünftig beim kennfarbig dunklen Farbenschlag bei der Augenrandfarbe keine Zugeständnisse mehr gemacht. Einige Tiere zeigten im Halsgefieder untypische Strukturen auf, diese werden konsequent gestraft. Zfrd. Hühner betonte, dass auch der Größenrahmen unserer Texaner im Standard klar abgegrenzt ist, viele Tiere neigen diesen zu übersteigen, so dass Tiere mit über 1000g keine Seltenheit sind. Dem ist entschieden gegenzuwirken. Er mahnte zudem an, dass auf ein schmales Flügelschild unserer Texaner hingearbeitet werden soll. Auch Schnabeleinbau und -länge soll mehr Augenmerk geschenkt werden, bei einzelnen Tieren sollten die Farben noch verwaschener sein um die Kennfarbigkeit zu wahren. Im Vordergrund steht jedoch nach wie vor die Form, diese soll rechteckig mit paralleler Rücken- und Unterlinie sein. Auch auf eine gewisse Rückenlänge ist zu achten ansonsten wirken die Tiere zu quadratisch und müssen zurückgestuft werden.

Im Anschluss gab der Zuchtwart die Auswertung der Texanermeister-schaft 2018 bekannt (1. Peters, 2. Rosentreter, 3. Hübner) und händigte den anwesenden Preis- und Sonderrichtern die Vorverpflichtungen für die die HSS aus, zudem wurde eine Einteilung der Sonderrichter für die diesjährigen Sonderschauen vorgenommen: Hannover-Peters, Leipzig-Peters, Abraham, Laschimke, Schmalz und Schubert.

Die einzelnen Gruppenvorsitzenden berichteten über geplante Aktivitäten rund um unsere Texaner in den Gruppen, diese werden auf der Homepage bekanntgegeben.

H. Gantke gab eine Vorschau auf die HSS 2020, diese wird durch die Gruppe Süd vom 27.-29.November 2020 in Gunzenhausen durchgeführt.

Nach einem gemeinsamen Mittagessen beendete der 1. Vorsitzende eine harmonische Tagung und wünschte allen Anwesenden eine gute Heimfahrt.

Michael Hüter

Einladung zum Sommertreffen des SV der Texanerzüchter Gr. Nord vom 12.07. bis 14.07.19 in Bad Frankenhausen / TH

17.02.2019

 

Liebe Zuchtfreunde, Ehepartner und Gäste,

hiermit laden wir Euch recht herzlich zum Sommertreffen nach Bad Frankenhausen in das Hotel „Sennhütte“ ein. Anmeldung der Tierzahl zur Jungtierbesprechung bis zum 15.06.2019 an V. Eichentopf, [Tel. 03637- 20910] Bitte nehmt Eure Anmeldung unter dem Kennwort „Texaner“ selbst bis zum 31.03.2019 im Hotel „Sennhütte“ (DZ mit Frühstück ca. 50 Euro) vor. Weitere Unterkünfte stehen in der Pension „Grabenmühle“ (ca. 54 Euro, 2 EZ für ca. je 36 Euro) bereit. Die Kurtaxe in Bad Frankenhausen beträgt pro Person 2,- Euro am Tag und ist ebenfalls in der Unterkunft zu entrichten. Kontakt:

Hotel „Sennhütte“, Napptal 2, Tel. 034671 / 6620

Pension „Grabenmühle“ Am Wallgraben 1, Tel. 034671 / 56940

VDT-Schau 25.-27.01.2019 in Kassel

27.01.2019

Deutsche Meister 2018

 

Texaner Kennfarbig Dunkel       Karsten Rosentreter Gr. Nord

Texaner Kennfarbig Hell            Hans-Werner Hübner Gr. Nord-West

Texaner Kennfarbig Gelb           Eckhard Schulz Gr. Nord

 

Champion 2019 Käfig-Nr. 1063 Texaner rotfahl - Reinhard Sittig Gr. Süd

 

Herzlichen Glückwunsch unseren Deutschen Meistern und dem Champion!

Umsetzung der neuen EU - Datenschutzgrundverordnung

24.07.2018
seit dem 25.05.2018 gilt die neue EU Datenschutzgrundverordnung unmittelbar in allen Mitgliedsstaaten.  Sie enthält Regelungen zur Erhebung, Spreicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten. Künftig gelten diese nicht nur für Behörden sondern z.B. auch für Vereine oder Unternehmen. Insofern bedarf es jeweils der Einwilligung der Betroffenen zur Veröffentlichung seiner Daten. Ganz konkret betrifft das z.B. die Veröffentlichung der personenbezogenen Daten im Texaner-Heft oder der Homepage. Insofern ist die Einwilligung jedes einzelenen Vereinsmitglieds erforderlich. Bitte reicht also schnellstmöglich die beigefügte Einwilligung ausgefüllt und unterschrieben über eure jeweiligen Gruppenvorsitzenden an unseren Hauptkassierer weiter. Nur auf dieser Grundlage können weitere Veröffentlichungen personen-bezogener Daten erfolgen.

 

Der neue Texaner - Standard ab 2017

Texaner-Standard 2017 Seite 1.pdf
PDF-Dokument [509.8 KB]
Texaner-Standard 2017 Seite 2.pdf
PDF-Dokument [575.5 KB]

Bildergalerie

Internationale Texaner - Sondervereine