2018

Züchtertreffen mit Jungtierbesichtigung

31.12.2018

Auch 2018 führten wir wieder im Oktober unser herbstliches Züchtertreffen durch. Leider musste unser eigentlicher Neueinsteiger Lutz Dähne kurzfristig arbeitsbedingt absagen. Da seine Zuchtanlage eigentlich der erste Anlaufpunkt sein sollte, verlegten wir den Beginn von 10.30 Uhr auf 12.30 Uhr. Familie Winkler erwartete uns schon in Marxdorf. Wir wurden von Birgit mit deftigen Schweinshaxen überrascht. Anständig  gestärkt, schauten wir uns die Schäferei von Olaf an. In dieser Anlage befinden sich auch die Taubenschläge der Familie. Nicht nur Texaner, sondern auch prächtige Show Racer wurden uns in sehr geräumigen Volieren präsentiert. Olaf hatte auch schon etliche viel versprechende  Texaner in den Ausstellungskäfigen. Einige davon sahen wir jetzt unter anderem bei unserer Gruppenschau wieder. Der erste positive Eindruck täuschte nicht. 

Anschließend begaben wir uns nach Zechin zu Frank Steinke. Er hat ja seinen Taubenschlag  vor nicht allzu langer Zeit komplett erneuert. Eckhard Schulz und Roland Dribbisch, die noch nie bei ihm waren, staunten nicht schlecht.

Zusammen mit einem Freund baute er eine wirklich toll konzipierte Anlage. Wenn er noch seinen Jungtierschlag und die dazugehörige Voliere fertig stellt, geht es wirklich kaum besser. Auch er zeigte uns einige viel versprechende, vor allem helle und rotfahle, Texaner.

Jetzt merkten wir, dass uns die Zeit langsam wegrennt. Nun fuhren wir nach Dolgelin zu Tony Zerbin. Er hat seine Tauben in einem älteren Stallgebäude untergebracht. Dort sind große Volieren angebaut. Um auch die letzten Texaner begutachten zu können, stellte er sogar noch einen Scheinwerfer auf. Nachdem wir einen heißen Pott Kaffee getrunken hatten, um der nun doch aufkommenden Kälte etwas entgegen zu wirken, führte uns die Reise in den Kunstspeicher nach Friedersdorf. Dort ließen wir den Tag wieder einmal mit einem leckeren Abendessen gemütlich ausklingen.

Teilnehmer waren Olaf Winkler, Frank Steinke, Tony Zerbin, Eckhard Schulz, Roland Dribbisch, Lothar Bewersdorf und Karsten Rosentreter (Autor dieses Berichtes).

GSS der Gruppe Nord vom 15.-16.12.2018 in Fienerode

17.12.2018

am 15.-16.12.2018 fand die Gruppensonderschau der Gruppe Nord in Fienerode bei Genthin statt. 25 Aussteller präsentierten insgesamt 318 Texaner dem Fachpublikum und den Besuchern, die doch in großer Zahl den Weg nach Fienerode gefunden haben. Die Bewertungen zeugen auch hier von einem hohen Zuchtstand. Dies zeigt sich auch bei den Ergebnissen der Gruppenmeisterschaft. Den 1. Platz belegte Dirk Peters mit sensationellen 484 Punkten (4x "v" und 7x "hv") es folgen M. Fatke mit 483 Punkten auf Platz 2 und O. Winkler mit ebenfalls 483 Punkten auf Platz 3. Selbst die folgenden Platzlierten (K. Rosentreter 481 P.; Th. Stier 480 P. und L. Bewersdorf 480 P.) erzielten hervorragende Ergebnisse. Entgegen der im beigefügten Presseartikel erwähnten Anzahl "v" und "hv" wurden diese Höchstnoten insgesamt 45 x vergeben. Eine Tombola mit Verlosung von zwei Spitzentieren rundete die Schau ab. Gleichzeitig wurde beschlossen, dass es 2019 trotz HSS in Schackensleben wieder eine GSS in Fienerode geben wird. Diese soll vom 14.-15.12.2019 stattfinden.

Insgesamt eine sehr gelungene Schau und super Organisation. Dafür ein besonderer Dank für die Unterstützung durch das Team des Futtermittel-handels H. Schulz.

Genthiner Volksstimme 17.12.2018.pdf
PDF-Dokument [419.3 KB]

25.10. - Katalog 31. Saaletalschau Alsleben, Texaner Werbeschau

Katalog 31 Saaletalschau.pdf
PDF-Dokument [446.7 KB]

Sommertagung der Gr. Nord vom 13.-15.07. in Spergau

22.07.2018

am vergangenen Wochenende trafen sich 28 Züchter + Ehefrauen der Gruppe Nord zu ihrer Sommertagung in Spergau. Die Tagung selbst fand am Samstag statt. Schwerpunktthemen waren insbesondere Zucht - und Fragen zum neuen EE - Standard. Sehr intensiv wurden hier die neuen Zuchtziele diskutiert. Natürlich ging es dabei auch um die Erhaltung der Kennfarbigkeit unserer Tauben. Die Organisatoren hatten parallel ein Rahmenprogramm für unsere Frauen organisiert. In Merseburg stand eine Schlossbesichtigung auf dem Programm. Am Nachmittag ging es dann gemeinsam nach Bad Dürrenberg. Hier besichtigten wir den Kurpark und das historische Gradierwerk. Für die Züchter war der Tag damit aber noch nicht zu ende. 30 mitgebrachte Texaner mussten nun noch die Tierbesprechung bestehen, die Dieter Kuhr in bekannter Manier durchführte. Der Preis für den besten 1.0 ging an D. Peters auf rezessiv gelb. Die beste 0,1 stellte Th. Stier in blau. Der anschließende Züchter- abend mit viel Tanz und Unterhaltung rundete das Programm ab. Herzlichen Dank an Siegfried u. Isolde Kummer sowie an Volkmar und Heike Wäldchen für ein wirklich schönes Sommertreffen 2018 in Spergau.

 

Einladung zum Sommertreffen der Gr. Nord vom 13.07. - 15.07. in Spergau

13.02.2018

Das Sommertreffen der Gruppe Nord findet in diesem Jahe vom 13.07.-15.07.2018 in Spergau bei Leuna im Gasthof / Hotel "Zur Linde" statt. Details zum Treffen entnehmt bitte der beigefügten Einladung. Wichtig ist jedoch die rechtzeitige Anmeldung der Teilnehmer im Hotel. Es wurde ein Abrufkontingent eingerichtet, welches bis zum 31.03.2018 unter dem Stichwort "Texaner" besteht. Meldet euch also bitte rechtzeitig im Hotel an unter Tel. 034446-29990

Gruppensonderschau der Gr. Nord findet in Fienerode statt!

12.02.2018

bereits im Dezember 2017 hatten wir festgestellt, dass zu dem geplanten Termin der Gruppenschau der Gruppe Nord die Käfige nicht in Fienerode verfügbar sein werden. Deshalb mussten wir Alternativen suchen. Zu unser Frühjahrsversammlung am 04.02.2018 haben wir deshalb  beschlossen, die GSS vom 15.-16.12.2018 nach Harsleben zu verlegen.

Nun im Nachgang hatten wir, der Vorstand der Gruppe Nord gemeinsam mit Hartmut Schulz (Futtermittelhandel) eine andere Lösung gefunden, so dass unsere Gruppenschau zu unserem Termin (15.-16.12.2018) in Fienerode stattfinden kann. Wir, bzw. H. Schulz wird die notwendigen Käfige von außerhalb nach Fienerode holen. Vorgesehen ist dabei, die Käfige des Landesverbandes zu nutzen. Leider wird das Standgeld wegen der erforderlichen Käfigmiete um 0,50 € auf 5,50 € erhöht werden müssen. Aber die gute Nachricht ist: Die Gruppenschau der Gruppe Nord findet vom 15.-16.12.2018 in Fienerode statt. Herzlichen Dank bereits hier an unseren Futtermittelhandel H. Schulz, der dies maßgeblich mit ermöglicht hat.

Frühjahrsversammlung + Börse der Gr. Nord am 04.02.18

05.02.2018

am 04.02.2018 fand die Frühjahrsversammlung mit Texanerbörse der Gruppe Nord statt. 36 Züchter waren hierfür nach Fienerode angereist. Zur Börse konnten in diesem Jahr 110 Texaner zum Verkauf angeboten werden. Dem bisherigen Vorsitzenden der Gruppe G. Hentschel konnte zu Beginn auch die Urkunde zur Ernennung als Ehrenmitglied des SV überreicht werden. Festgelegt wurde Ort und Termin für die Gruppen-sonderschau der Gruppe. Diese findet am 15.-16.12.2018 in Harsleben bei Halberstadt statt. Zfr. Hübner gab einen aktuellen Überblick zum Stand der Vorbereitung der HSS 2018 vom 17.-18.11.2018 in Echem. Ausgezeichnet wurden zudem die Sieger der Texanermeisterschaft 2016 (1. Platz E. Schulz, 2. Platz K. Rosentreter, 3. Platz K. Trottner).